2019_Bild_Laboratorium.jpgFrauenKirche-Forum im Laboratorium

Nachdem die Mitgliederversammlung den Change-Prozess eingeläutet hat, testen wir im Laboratorium Zwischenergebnisse, bringen Positionen ins Gespräch und nehmen Anregungen entgegen.
An verschiedenen Staffeleien und Werkbänken werden Themen aufgemischt, Fragen geschliffen und Antworten entworfen.
Eingeladen sind alle Mitglieder der FrauenKirche, Personen des Netzwerks und verwandter Organisationen sowie weitere Interessierte.

 

Für einen vegetarischen Imbiss ist gesorgt. Der Anlass ist kostenlos. 

Flyer

 

Programm
 

18.30 Uhr

Begrüssung

ANFANGEN weitertreiben: Ein philosophisch-theologisches
Gespräch über feministisches Anfangen
(Léa Burger, Regula Grünenfelder, Lisa Schmuckli)

19.15 Uhr

Vegetarischer Imbiss aus dem Neubad

20.00 Uhr

Labor mit Testbetrieb an verschiedenen Werkbänken zu
Themenschwerpunkten, Institutionsform, Namen, Mitglieder,
Anspruchsgruppen und weiteren Werkstücken

21.00 Uhr

Besichtigung der Ergebnisse und Entgegennahme
durch den Vorstand

21.30 Uhr

Ende der Veranstaltung mit einem Labor-Gebräu

 
Leitung
Léa Burger, Regula Grünenfelder (Fachstelle feministische Theologie)
Lisa Schmuckli, Dr. phil., Psychoanalytikerin und freischaffende Philosophin (Gotte Change-Prozess)
Claudia Küttel-Fallegger, Präsidentin FrauenKirche Zentralschweiz

Seite weiterempfehlen